Sonntag, 25. Oktober 2015

Geheimnisvolles Herbstfunkeln

Heute war ich mit meiner großen Schwester und meinem Patenkind mal wieder spazieren. Die 2 Haflinger meiner großen und kleinen Schwester hatten wir auch dabei und Linda, der Familienhund meiner Schwester durfte natürlich auch nicht fehlen.

Es war sehr schön, man konnte mal wieder ausführlich quatschen und ordentlich Frischluft tanken und außerdem konnte ich mal wieder etwas pferdisches unternehmen.. seeeehr schön! Ich darf ab und an den Haflinger meiner kleinen Schwester mit bewegen, wofür ich sehr dankbar bin.

Dabei gab es zwar sehr viel Grau, die Sonne war gar nicht zu sehen... aber dafür andere Schätze der Natur.. viel buntes Laub und auch das hier hat gefunkelt am Waldboden.. seht selbst, sieht das nicht toll aus?



Schönes Wochenende euch allen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen