Montag, 14. September 2015

Märchenhochzeit - Episode 57 ... Wie gut kennt sich das Ehepaar - ein Übereinstimmungsspiel



Nachdem alle ihren Zuckerhunger gestillt hatten, galt es wieder Kalorien auf der Tanzfläche zu verbrennen. Es wurde wieder sehr viel getanzt, die Band war einfach super und lud einfach nur dazu ein.
Der Abend ging fröhlich weiter, man redete viel miteinander, hatte einfach Spaß, war immer wieder mal tanzen, unser Gästebuch füllte sich so langsam das Bild wurde auch immer voller mit Unterschriften versehen.
Irgendwann kam dann eine meiner ehemaligen Arbeitskollegen nach vorne, schnappte sich das Mikro und bat uns beide als Brautpaar nach vorne. Sie hatten ein kleines Spiel mit uns vor.

Dafür durften wir auf zwei Stühlen Rücken an Rücken ohne uns also sehen zu können Platz nehmen und wir mussten unsere Schuhe ausziehen. Jeder von uns bekam sowohl einen Braut- als auch einen Bräutigamsschuh.
Nun wurden uns unterschiedliche Fragen gestellt zu verschiedenen Thema, u.a. Beziehung, Haushalt, Geld, Reise..
Es ging nun darum, möglichst viele Übereinstimmungen zu haben.
Die Fragen zielten immer darauf ab, auf wen von uns beiden das am Meisten zutrifft, den entsprechenden Schuh mussten wir dann hoch halten und die Gäste sahen ob wir das beide übereinstimmend beantwortet haben ohne es voneinander zu wissen oder ob wir daneben lagen.
Ui, da waren wir mal gespannt, wie wir da wohl abschneiden würden..

Es gab zum Aufwärmen erst ein paar harmlose Fragen, die dann irgendwann aber auch intimer wurden.
Das Spiel kam sowohl bei uns beiden als auch bei den Gästen sehr gut an, es wurden teilweise Tränen gelacht, v.a. bei den etwas intimeren oder spezielleren Fragen und die Stimmung war einfach bestens!
Auffällig war dass erstaunlich oft mein Schuh in der Luft war.. scheint sich das mit dem Hausrecht und dem Sagen (siehe Torte anschneiden) doch zu bewahrheiten.. ;)  Allerdings war bei solchen Fragen, wer besser Auto fährt usw. doch der Schuh meines Mannes gewonnen hat. So wie sich das gehört.. bei den heikleren Fragen war es dann sehr lustig und spannend, wessen Schuh nun hochgehalten wurde, das hat doch oft für einiges Gelächter, Klatschen und Gejubel gesorgt. Und ich muss auch zugeben, dass bei besonders heiklen Fragen auffällig oft mein Schuh von uns beiden hochgehalten wurde (heikel war auch was den größeren Dickschädel z.B. betrifft.., andere Sachen verrate ich lieber nicht)  was bei den Gästen und auch bei uns teilweise wirklich Lachtränen verursachte..

Wir haben uns ziemlich gut geschlagen bei dem Spiel und hatten fast nur Übereinstimmungen (ich glaube nur einmal waren wir unterschiedlicher Meinung und zwar bei der Frage wer nach einem Streit zuerst nachgibt.. das war aber schon fast wieder süß, dass wir das jeweils dem anderen eher zugeordnet haben). 



Unser Ergebnis wurde dann auch noch fachmännisch ausgewertet und lautete:

Hierbei handelt es sich um ein ausgezeichnetes Ehepaar, bei dem die Sonne niemals untergeht…


Besser hätte es wohl nicht ausfallen können! Applaus!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen