Sonntag, 14. Juni 2015

Ein Sonntagmorgen auf Terrassien

Terrassien ist auch schön..


Endlich hat man mal Zeit sich an einem Sonntag vormittag einfach mal rauszusetzen. Die blöden Kopfschmerzen, die mich seit dem Aufwachen schon wieder quälen gehen so hoffentlich auch bald weg.

Unsere neue kleine Terrasse.. noch ein wenig kahl aber 4 kleine Blümchen haben es bereits hierher geschafft. Wirkt doch schon mal ganz gemütlich für den Anfang und die Blumen bekommen sicherlich bald noch mehr Gesellschaft. 
Bisher hatten wir noch keine Zeit hier weiter zu machen aber das wird sicherlich irgendwann auch klappen und fürs Erste ist unser erster eigener kleiner Platz im Garten doch ganz schön geworden.

Der Blog will weiter wachsen und auch der nächste Urlaub will geplant werden. Das lässt sich von hier aus doch beides ganz gut erledigen.

Schade, dass das nicht mein Arbeitsplatz sein kann, das wäre noch etwas Tolles, irgendwann so arbeiten zu können.. 
Wer weiß, vielleicht wird das ja auch irgendwann mal möglich ;)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen